Meditation

Eine geistige Übung

Meditation ist eine jahrtausendealte Technik, die nicht nur im Buddhismus zu finden ist... Kontemplation in den Religionen durch Wiederholungen z.B. des Rosenkranzes oder Gebetsformeln, die tanzenden Derwische... Es gibt viele Beispiele in denen der Geist durch verschiedene Techniken konzentriert wird. 

Im MBSR-Kurs wird eine geführte Sitzmeditation durchgeführt. Um zu Hause üben zu können, erhalten die Teilnehmer eine CD mit dem verwendeten Text.

Wenn Sie es in diesem Moment es an einem kleinen Beispiel einmal versuchen wollen, dann setzen Sie sich aufrecht hin, legen Sie die Hände ab und stellen Sie die Füße nebeneinander auf den Boden. Schließen Sie nun für 10 Atemzüge die Augen und beobachten Sie, wie sich der Bauch hebt und senkt und zählen Sie mit jeder Ausatmung. Beginnen Sie mit der ersten Ausatmung mit 1 und zählen Sie dann weiter bis 10. Vielleicht verlieren Sie den Faden und wissen nicht mehr, bei welcher Zahl Sie waren. Das ist normal. Es gibt Tage, an denen kann man sich besser konzentrieren als an anderen.